Bits und Bytes lassen die Raumfahrt boomen!

Raketen aus dem 3D-Drucker, Milliarden-Investitionen aus dem Silicon Valley und Träume von künstlicher Intelligenz, die mit Lichtgeschwindigkeit durchs All reist: Die fortgeschrittene Digitalisierung sorgt für einen Boom in der Raumfahrt, dessen Ende noch nicht abzusehen ist.

Der ganze Beitrag ist bei Golem.de erschienen. Hier geht es zum ganzen Artikel „Die Digitalisierung des Weltraums“.